Größte Photovoltaikanlage NÖs erforscht

k-IMG_0014

Am Mi, 17. 11.2010 machten die „Forscher“ unter der Leitung von Dipl.Päd. Gerlinde Fichtinger eine Exkursion nach Zwentendorf. Dort befindet sich seit Juni 2009 die größte Photovoltaikanlage  NÖs . 

32 Jahren nach der Volksabstimmung wird zum ersten Mal Strom erzeugt.  Das Gelände des AKWs eignet sich perfekt zur Nutzung der Sonnenenergie, denn die Stromverteilanlage und die Leitungen befinden sich immer noch in einwandfreiem Zustand, sodass zahlreiche technische Möglichkeiten der Photovoltaikindustrie ,  Aufdachanlage, Fassadenanlage bis hin zu einem Freiflächen- Solarpark getestet werden können. Sehr beeindruckt waren die Schüler von den beiden Sonnensegeln, die bei mehr als 30 km/ h Windgeschwindigkeit  die Tischposition einnehmen.  Nach der professionellen Führung freuten sich alle über das Geschenk, ein EVN-Kapperl. Weitere Fotos in der Fotogalerie!